Vor und nach der Geburt

Geburtsvorbereitungskurs

Eine Schwangerschaft ist eine besondere Zeit im Leben einer Frau. Zugleich kündigt sich eine große Veränderung im Leben eines Paares an. Oft sind es Monate, in der sich Freude, Angst und Unsicherheiten abwechseln. Die gezielte Vorbereitung auf die Geburt, das Wochenbett und die Stillzeit wird durch den Geburtsvorbereitungskurs unterstützt.

Frauenkurs mit Paarabenden 5 Termine (= 6 Einheiten á 90 min) plus 1 Einheit Babytreff

Frauenabend Schwangerschaft, Beschwerden und Hilfen, Veränderungen in den letzten Wochen  

  • Frauenabend mit Veränderungen in Schwangerschaft, vorbereitende Maßnahmen für die Geburt
  • Paarabend Geburt 1
  • Paarabend Geburt 2 
  • Frauenabend Atmung, Spannung Angst und Schmerz
  • Frauenabend Wochenbett, Stillen Säuglingspflege, Hebammenbetreuung

Babytreff wird für 1 Einheit Vormittag oder Nachmittag vereinbart, wenn alle Babies geboren sind.

Voranmeldungen bitte direkt bei unserer Hebamme unter: Mobil 0664 10 22 340 oder
info@hebammenbetreuung.at, ab 12. September auch wieder im Büro.

Termin:

von 18.00 bis 19.30 Uhr und
von 18.00 bis 20.15 Uhr - Paarabend
Bei genügend Anmeldungen starten wir Ende September mit einem Kurs.
Die genauen Termine werden dann bekanntgegeben.

Leitung: Karin Pompernigg - MSc, Wahlhebamme
Kosten:

€ 70,--

Mutter - Eltern – Beratung

Kinder vom Säuglingsalter bis 4 Jahren

Ihr habt die Möglichkeit mit dafür ausgebildeten Leuten – in Ergänzung zum Mutter-Kind-Pass – alle Fragen rund ums Baby zu erörtern. Mütter und Väter werden beraten, über das Stillen und die altersgemäße Ernährung und Pflege werden Informationen ausgetauscht. Es wird die Entwicklung eures Kindes beobachtet, und es werden mit euch verschiedene Erziehungsprobleme besprochen.

Die Beratung der Landessanitätsdirektion für Tirol findet in den Räumen des Eltern-Kind-Zentrums statt.

Zahngesundheitsvorsorge AVOMED

Wird einmal vierteljährlich im Rahmen der Mütterberatung durchgeführt – Termine werden bekannt gegeben.

Termin:

jeweils am 1. Mittwoch im Monat von 13.30 - 15.00 Uhr

Termine 2018:
1. August
5. September
3. Oktober
7. November
5. Dezember

Yoga für Schwangere und Yoga Rückbildungskurs

Schwangerschaft und Geburt verändern den weiblichen Körper, ebenso Psyche, Emotionen und Hormonhaushalt. In der Rückbildung wird nicht nur der Beckenboden trainiert, sondern der gesamte Körper wird sanft gekräftigt und gedehnt. Entspannungsübungen und Phantasiereisen helfen dir zu mehr Ruhe, Gelassenheit und Stärke.

Info: Nach Rücksprache mit dem Arzt.

Themen: Entspannung, Atemübungen, sanfte Körperübungen, Phantasiereise und Meditation.

Anmeldungen werden im Büro (Mo, Mi, Do, Fr von 8.30 bis 11.30 Uhr) und unter der Tel.Nr. 0512/305032 entgegengenommen.

Bitte melden – Kurs findet fortlaufend statt, ab 4 TeilnehmerInnen startet ein Kurs

Beginn:25. Oktober 2018
Termin:

Donnerstag, 5 Einheiten
von 18.30 – 19.30 Uhr

Leitung: Fr. Christa Wolf - Yogalehrerin
Kosten:

€ 45,-- pro Teilnehmer (ab 4 TL findet ein Kurs statt)

Tragetuchbinden

Tragen schenkt Kindern Geborgenheit und erleichtert den Eltern den Alltag! Es ist mehr als eine Technik – aber die könnt ihr hier lernen. Das richtige Aufbinden des Babys - ab der Geburt bis über das Krabbelalter hinaus - wird erklärt und geübt. Auch Zwillinge!

individuelle Terminvereinbarung direkt bei Fr. Michaela Arquillière, Tel.Nr. 0512/264457

Leitung: Michaela Arquillière -
Kosten:

€ 10,-- für Mitglieder für 1 Stunde
€ 11,-- für Nichtmitglieder für 1 Stunde

Kochworkshop Beikost

Wie bereite ich Gemüse-, Fleisch-, Fisch-, Obst und Getreidebreie frisch zu? Welche Nährstoffe sind für die gesunde Entwicklung besonders wichtig? Welche Lebensmittel eigenen sich für einen ausgewogenen Speiseplan? Es werden wichtige Informationen zum Thema Beikost präsentiert.

Bitte 5 verschließbare Behälter und eine Küchenschürze mitbringen.

Seid ihr an diesem Workshops interessiert? Dann meldet euch bitte bei uns im Büro – bei genügend
Nachfrage organisieren wir den nächsten Kurs.

Termin:

Mittwoch, 17. Oktober 2018
von 14.00 bis 16.00 Uhr
Bitte um Voranmeldung, da begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

Ort:Eltern-Kind-Zentrum Völs
Leitung: Gerti Grissenauer und Therese Kurtze - Diätologinnen
Kosten:

Unkostenbeitrag für Lebensmittel: 5,00 € pro TeilnehmerIn (bitte mitbringen)

Kochworkshop Gesunde Ernährung für 1 – 3 Jährige

Wie bereite ich eine schnelle und gesunde Mahlzeit für mein Kind zu? Wie kann ich meinem Kind schmackhafte Kost aus frischen Zutaten selbst zubereiten? Wir versuchen im Rahmen dieses Workshops all diese und noch mehr Fragen interessierten Eltern zu beantworten.

Bitte 5 verschließbare Behälter und eine Küchenschürze mitbringen.

Seid ihr an diesem Workshops interessiert? Dann meldet euch bitte bei uns im Büro – bei genügend
Nachfrage organisieren wir den nächsten Kurs.

Termin:

Mittwoch, 24.Oktober 2018
von 14.00 bis 16.00 Uhr
Bitte um Voranmeldung, da begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

Ort:Eltern-Kind-Zentrum Völs
Leitung: Gerti Grissenauer und Therese Kurtze - Diätologinnen
Kosten:

Unkostenbeitrag für Lebensmittel: 5,00 € pro TeilnehmerIn (bitte mitbringen)

Baby Shiatsu

für Babys ab der 6. Lebenswoche bis zum Vorkrabbelalter

In diesem Kurs erlernen die Eltern, wie sie ihr Baby zu Hause durch gezielte Berührungen in seinen anstehenden Entwicklungsschritten begleiten und unterstützen können.
 

Wir erarbeiten die leicht erlernbaren Shiatsutechniken und die "Glücksgriffe", die bei speziellen Beschwerden wie Bauchweh, Blähungen, Schlafschwierigkeiten usw. angewendet werden.
 

Bitte Decke und Handtuch mitnehmen.

Bitte melden – Kurs findet fortlaufend statt, ab 4 TeilnehmerInnen startet ein Kurs

Termin:

Freitag, 19. Oktober 2018
4 Einheiten zu je 1 Stunde von 10.15 bis 11.15 Uhr

Leitung: Fr. Roswitha Isser - Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Kosten:

€ 45,-- pro TeilnehmerIn

Shiatsu in der Schwangerschaft

für Frauen ab ca. der 30. Schwangerschaftswoche, ideal als Ergänzung zum Geburtsvorbereitungskurs

"Shiatsu - Bereit für eine glückliche Geburt"
Mit sanften Körperübungen (Atem- und Abklopfübungen, Selbstmassage, Dehnungen, Visualisierungen usw.) lernen die werdenden Mütter, ganz bei sich zu sein und eine tiefe Bindung zu ihrem Kind aufzubauen, den Geist zu beruhigen und ins Gleichgewicht zu bringen. Die Übungen sollen den werdenden Mamas helfen, das Vertrauen in ihren Körper zu stärken und in ihre Kraft zu kommen. Auch das Erlernen von hilfreichen Akupunkturpunkten zur Erleichterung kurz vor und während der Geburt steht im Mittelpunkt.

Bitte melden – Kurs findet fortlaufend statt, ab 4 TeilnehmerInnen startet ein Kurs

Termin:

Freitag, 19. Oktober 2018
4 Einheiten zu je 1 Stunde
von 09.00 bis 10.00 Uhr

Leitung: Fr. Roswitha Isser - Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Kosten:

€ 45,-- pro TeilnehmerIn